Der Goldsouverän

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Der britische Goldsouverän ist eine der allgegenwärtigsten aller Münzen und sowohl bei Münzsammlern als auch bei Goldbarreninvestoren sehr gefragt. Souveräne werden seit 1817 geprägt (in Großbritannien 1817-1917, 1925 und 1957). Auf Münzmessen hört man oft, dass die Händler diese Münzen als "Sovs" bezeichnen.

Neben der Prägung in Großbritannien wurden Souveräne in Australien (Melbourne, Sidney, Perth), Indien (damals Bombay, heute Mumbai), Kanada (Ottowa) und Südafrika (Pretoria) hergestellt, obwohl diese regionalen Münzstätten seit 1932 keine Souveräne mehr sind. Die nicht britischen Münzen tragen ein kleines Münzzeichen ('S', 'M', 'P', 'I', 'C' oder 'SA') direkt über dem Datum.

Die Vorderseite ist der Kopf des Monarchen und die Rückseite ist meistens St. George und der Drache, obwohl andere Rücken verwendet wurden und für Sammler von Interesse sind. Die Umkehrung gibt den Sovs oft einen neuen Begriff, wie "ShieldBacks".

Spezifikationen

Gewicht: 7,9881 g

Durchmesser: 22,05 mm

Dicke: 1,52 mm

Reinheit: 22 Karat = 91,67% (11/12 Gold, 1/12 Kupfer. Durch Hinzufügen von Kupfer wird die Münze kratz- und verbeulungsresistenter.)

Goldgehalt: 113 Körner = 7,3224 g = 0,2354 Feinunze

Nennwert: £ 1 = 20 Schilling

Geschichte

Bis 1604 gab es eine Münze namens englischer Goldsouverän und 1816, als es die "Great Recoinage" gab, wurde der Name wiederbelebt. Zu dieser Zeit wurde Standardgold (22 Karat) mit £ 46 14s 6d pro Troy-Pfund bewertet; Dies bedeutete, dass eine 1-Pfund-Münze benötigt wurde, um 123,2744783 Körner oder 7,988030269 g zu wiegen. Das Gewicht ist heute noch das gleiche.

Als historische Anmerkung: Um den Goldstandard aufrechtzuerhalten, wurde 1816 der Wert von Silber auf 66 Schilling für ein Troy-Pfund festgelegt, und Silbermünzen waren nur für Stückelungen bis zu 2 Pfund legal.

Die ersten Herrscher trugen den Kopf von König George III und das berühmte Design von George und dem Drachen von Benedetto Pistrucci, einem italienischen Kupferstecher, der Chefmedaillengewinner bei der Royal Mint wurde.

Sammeln

Der Gold Sovereign ist bei Sammlern sehr beliebt. Aufgrund ihres Goldgehalts hat die Münze einen hohen inneren Wert, was sie auch zu einer guten Investition macht. Sammler können auch einige Daten als hochglanzpolierten 'Proof' erhalten. Halbsouveräne sind ebenfalls üblich.

Alles was glänzt … Wahrscheinlich ist Gold

Bei hochwertigen Münzen sorgen sich Sammler und Goldbarren oft um Fälschungen, aber tatsächlich sind Goldmünzen aufgrund der einzigartigen Eigenschaften von Dichte und Farbe sehr schwer zu fälschen. Gold ist extrem dicht und die Verwendung eines anderen Metalls und einer anderen Goldplatte würde bedeuten, dass eine Münze untergewichtig, überdurchmesser oder halb so dick ist, was sehr leicht zu erkennen wäre. Schwieriger zu erkennen wäre, dass eine Goldmünze eingeschmolzen und als hochsammelbares Datum neu gegossen wird, aber ein Experte kann dies normalerweise auch sagen. Sie sollten immer seriöse Händler verwenden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close