Ontologie von Stress in Unternehmensorganisationen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Stress wurde auf viele Arten definiert. Invancevich und Matteson definierten Stress einfach als "die Interaktion des Individuums mit der Umwelt", jedoch stimmen die meisten Definitionen über die Grundelemente überein, d.h. Stress ist die adaptive Reaktion einer Person auf übermäßige psychische oder physische Anforderungen, die durch einen Reiz verursacht werden.

Eine bequeme Möglichkeit, über Stress nachzudenken, sind Stressfaktoren und Stressreaktionen. Stressoren sind Ereignisse, die Menschen bedrohen oder herausfordern. Sie sind die Quellen von Stress, wie z. B. eine Entscheidung treffen zu müssen, eine Naturkatastrophe oder heiraten usw. Soziologische Variablen wie Rasse, Geschlecht und Klasse können ebenfalls zu Stressfaktoren werden. Soziologen haben festgestellt, dass Minderheiten möglicherweise mehr Stressfaktoren haben als die Mehrheiten. Stress wird normalerweise negativ gedacht. Es wird angenommen, dass es durch etwas Schlechtes verursacht wird, z. Ein geliebter Mensch ist schwer krank. Dies nennt man Not. Es gibt aber auch eine positive Seite von Stress, der durch gute Dinge verursacht wird, z. Hochzeitszeremonie. Dies nennt man Eustress.

Die Ursachen von Stress können in zusätzliche organisatorische, organisatorische, Gruppenstressoren und einzelne Stressoren eingeteilt werden. Sie stellen eine enorme Menge an potenziellem Stress dar, der auf jeder Ebene und in jeder Art von Organisation auf einen Einzelnen wirkt.

Die Auswirkungen eines solchen Stresses können zu Verhaltensproblemen (Verspätung, Fehlzeiten, Fluktuation und Unfälle usw.), psychischen Problemen (Stimmungsänderung, vermindertes Selbstwertgefühl, Arbeitsunzufriedenheit und Entscheidungsunfähigkeit usw.) und medizinischen Problemen (Geschwür, Kopfschmerzen, Diabetiker und Herzprobleme usw.)

Zur Bewältigung dieser stressbedingten Probleme wurde eine Reihe von individuellen und organisatorischen Strategien entwickelt. Bewegung, Entspannung, Techniken zur Selbstkontrolle des Verhaltens, Techniken der kognitiven Therapie, institutionelle Programme usw. sind einige potenziell nützliche Strategien, die in verschiedenen Organisationen beobachtet werden.

Sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen suchen nach besseren Wegen, um Stress abzubauen und zu bewältigen. Einzelpersonen können sich mit angemessenem Zeitmanagement, Bewegung, Entspannung, Rollen- und Aufgabenmanagement selbst helfen und sich auch Selbsthilfegruppen anschließen. Gemeinsame Strategien zur Reduzierung und Bewältigung von Stress innerhalb der Organisationen sind die Neugestaltung der Arbeitspläne, der Krankenversicherung und anderer Sicherheitenprogramme.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close